Unsortiertes 2006-2010

Max Orlich

Photographie / Soziologie / Journalismus

 

Lichtpausen - Unsortiertes 2006-2010

Viele meiner Bilder entstehen nicht im Rahmen eines von Anfang an beschriebenen oder umgrenzten Projekts, wie dies bei den bisher hier gezeigten der Fall war. Sie stehen zunächst für sich und sind zu sehen als Einzelbilder, Situationen, Momente. Doch aus dieser Pluralität von Bild-Individuen, aus dieser Vielzahl von freien Momenten können sich thematische, farbige, strukturelle, sprachliche Reihen oder auch Gegensatzketten ergeben.

 

Die Bilder können miteinander ins Gespräch kommen, Entferntes oder auch Widersprüchliches verbinden, Fragen stellen und Antworten andeuten. Das Einzelbild mag dabei als Buchstabe oder Wort funktionieren - der Text entsteht erst vor dem Auge und im Kopf des Betrachters. Als ein jeweils anderer.

 

(Die Photographien finden Sie hier.)

Max Orlich 2016 © All Rights Reserved